Aldo Betschart  
 
Zerstreutheit hat mit Vergesslichkeit wenig gemeinsam. Der Zerstreute hat keine Zeit, an Unwichtiges zu denken, während der Vergessliche selbst Unwichtiges bereits vergessen hat.


- Donnerstag, 8. Dezember 2011 -

Zurück zum Archiv