Aldo Betschart  
 
In den meisten Fällen ist das Geschenkt-Kriegen eines Gutscheins erfreulicher als diesen einzulösen.


- Freitag, 17. Juni 2011 -

Zurück zum Archiv