Aldo Betschart  
 
Die metaphysische Frage, weshalb ein Unglück selten allein kommt, kann uns bei allem Pech kein Gelehrter beantworten. Wir wundern uns nur und stehen den Geschehnissen machtlos gegenüber.


- Montag, 1. November 2010 -

Zurück zum Archiv