Aldo Betschart  
 
Es gibt mindestens eine Beobachtung vom Verlauf des durchschnittlichen Menschenlebens, die als belegt gilt: Wer über einen längeren Zeitraum früh schlafen geht, wird alt - und vernünftiger.


- Montag, 4. Januar 2010 -

Zurück zum Archiv