Aldo Betschart  
 
Es gibt Milliardäre, die Hungerlöhne zahlen, obschon sie voll des Lobes für ihre Angestellten sind. Vermutlich verteilen sie Lob, weil sie selber keines ernten.


- Sonntag, 26. April 2009 -

Zurück zum Archiv