Aldo Betschart  
 
Schüchternheit ist eine Art des Verhaltens, die einem meistens sympathischer wird, je besser man die Betroffenen kennenlernt.


- Mittwoch, 7. März 2012 -

Zurück zum Archiv