Aldo Betschart  
 
Pollen, der mit Hilfe des Windes durch die Lüfte fliegt und sich in alle Himmelsrichtungen verteilt, hat es immer gegeben; der Mensch aber war dreist genug, auf der Bildfläche zu erscheinen und sich so zu geben, als wäre immer schon alles sein Eigentum gewesen, und also sagt er: "Dieser verdammte Pollen! Wenn es ihn doch nur nicht gäbe!"


- Freitag, 17. Mai 2013 -

Zurück zum Archiv