Aldo Betschart  
 
Es ist leider wahr: Beim Teenager kann der Erwachsene in groben Zügen bereits vorausgeahnt werden: Er weiss oft nicht, wann er Unsinn redet oder sich wichtigtuerisch benimmt. Er braucht nur das zu glauben, was er sagt.


- Samstag, 31. Oktober 2009 -

Zurück zum Archiv