Aldo Betschart  
 
Ein Landhaus ohne Weinkeller ist den Boden nicht wert, auf dem es steht; das wird einem klar, nachdem man den Weinkeller eines bedeutenden Landhauses einmal von innen gesehen und seine jahrhundertealten Fässer unter den Gewölbebögen bewundert hat.


- Donnerstag, 21. März 2013 -

Zurück zum Archiv