Aldo Betschart  
 
12 Sekunden - das ist die Zeitdauer, die der Schall vom Zürcher Sechseläuten Platz bis zum Hönggerberg benötigt. - Mindestens aus wissenschaftlicher Sicht ist die Böögg-Verbrennung vertretbar.


- Montag, 20. April 2009 -

Zurück zum Archiv