Aldo Betschart  
 
Ein Haus in Aufruhr ist immer noch besser als untragbare Zustände, dem Hausfrieden zuliebe, still zu ertragen.


- Freitag, 3. August 2012 -

Zurück zum Archiv