Aldo Betschart  
 
Der Eine kommt, der Andere geht - es ist nicht nur leben und sterben so wie einst, sondern der Tribut des modernen Alltags, der kaum zulässt, dass mehr Freiheit auch mehr Zusammensein zeitigt.


- Sonntag, 10. März 2013 -

Zurück zum Archiv