Aldo Betschart  
 
Zuerst wurde das Gemäuer der Komturei Tobel von Mönchen bewohnt, dann von Sträflingen und heute leben wieder Mönche darin. Man möchte so direkt nicht erfahren, was diese Wände alles gesehen und gehört haben.


- Donnerstag, 29. August 2013 -

Zurück zum Archiv