Aldo Betschart  
 
Dass die Wichtigkeit einer 2. Gotthard-Röhre immer noch unterschätzt wird, ist anhand der gemachten Erfahrungen schwer nachvollziehbar. Schliesslich atmen und schlucken wir auch nicht durch dieselbe Röhre.


- Donnerstag, 6. Januar 2011 -

Zurück zum Archiv